Projekte
Urban I Culture I Wellness/Health I Office I Shopping I Villa I 
Atelier Thomas Pucher
News I Team I Contact I 
2001 - 2002
Silver World, South Korea

Masterplan for a Silver World Village in Yongwol, South Korea. International competition, 1st prize






Size : 1,3 km?
Population : 7.500 appartements + 1.500 hotelbeds

Team : Thomas Pucher, Bernhard Sch?nherr, Martin Zettel, Erich Ranegger*

* Until 2004 Thomas Pucher was associate and project director at the architectural office love architecture and urbanism ZT GmbH which is therefor stated as the juridical author of this project.


Unter Silver World versteht man in Korea Resorts f?r wohlhabende Menschen im Ruhestand. Auf Grund der extremen Dichte und dem fehlenden Gr?nraumangebot in den ?berf?llten Gro?st?dten besteht ein gro?es Bed?rfnis nach Natur und Ausgeglichenheit in der Zeit neben oder nach dem Berufsleben. Da es sich bei den Bewohnern oftmals um erfolgreiche Unternehmer oder leitende Angestellte handelt, kommt der Sinnfrage in der Zeit ?nach? dem Berufsleben enorme Bedeutung zu. Im Zuge der Positionierung des Projektes wurden daher Angebote und M?glichkeiten entwickelt, die unternehmerische T?tigkeiten der Bewohner erm?glichen und dadurch gleichzeitig die wirtschaftliche, kulturelle und soziale Entwicklung der Stadt f?rdern.

Im Wettbewerb wurde der grunds?tzliche L?sungsansatz f?r diese vollkommene Neuentwicklung einer Stadt im Bergland entworfen. Im Zuge der weiteren Planung wurde ?ber unterschiedliche Analysemethoden die Grundstruktur der Besiedelung entwickelt. Gleichzeitig wurden die Positionierungsgrundlagen f?r die Zielgruppen erarbeitet.



NEWS NEWS